Simple low carb Plum – Muffins 💜

5 gesunde Zutaten, ein klitzekleines bisschen Zeit und 6 Muffinförmchen… mehr braucht Ihr nicht. Low carb & zuckerfrei, es lohnt sich 😋

5 ingredients, a little time and 6 muffin pans… that’s all you need. Low carb & sugarfree, it’s just worth it 😋

For 6 Muffins you need:

1 Ei ( egg )

40 g Erythrit ( erythrol )

250 g Magerquark ( low fat Quark or greek yogurt )

100 g gemahlene Haselnüsse ( ground hazelnuts )

1 EL gehackte Haselnüsse ( 1 Tbsp chopped hazelnuts )

1 TL Backpulver ( 1 tsp baking powder )

2 Pflaumen, entkernt ( 2 plums, seeded )

To do:

🇩🇪 Ofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Ei und Erythrit schaumig schlagen, anschließend die restlichen Zutaten einrühren. In die Papierförmchen füllen. Pflaumen vierteln. Je ein Muffin mit einem Pflaumenviertel belegen und für 25 Minuten backen. 💜

🇺🇸🇬🇧 Preheat oven to 350 Fahrenheit. Beat the egg and erythrol. Add the other ingredients and mix until well combined. Fill the dough in a prepared muffin pan. Cut the plum into four pieces and lay each piece on a muffin. Bake for 25 minutes. 💜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s