4 ingredients – Peanutbutter – Protein – Muffin

Guten Morgen ☀️ …. wer Lust hat seinen Tag mit einer ordentlichen Portion Protein zu starten, ist hier goldrichtig. Der Muffin lässt sich allerdings auch super als Snack genießen. 4 Zutaten und 5 Minuten Zubereitungszeit 👌🏼

Good morning ☀️ …. this recipe is perfect for those who want to start their day with an extra portion of protein. But also yummy during the day if you need a snack. 4 ingredients and 5 minutes prep time 👌🏼

For 4 muffins you need:

2 kleine, reife Bananen ( small, ripe bananas )

115 g cremige, ungezuckerte Erdnussbutter ( creamy, sugarfree Peanut Butter )

30 g Mandelmehl ( almond flour )

30 g Proteinpulver Vanille ( protein powder vanilla )

To do:

🇩🇪 Backofen auf 180 Grad vorheizen. Alle Zutaten im Hochleistungsmixer oder mit dem

Pürierstab pürieren bis eine cremige Konsistenz entsteht, evtl. etwas Nussmilch hinzufügen. In Muffinförmchen füllen und für 15 – 20 Minuten backen.

🇺🇸🇬🇧 Preheat oven to 350 Fahrenheit. Mix all ingredients in a blender until creamy. If needed add some nut milk. Fill the batter in a muffin pan and bake for 15- 20 minutes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s