Protein Bounty Quark 🇩🇪🇬🇧🇺🇸

Entweder als Dessert oder einfach als Proteinsnack zwischendurch für die süßen Zähnchen…

Either for dessert or enjoy it as a proteinsnack for the sweet tooth…

For 6 small jars you need:

350 g Quark 20% ( greek yogurt )

150 ml cremige Kokosmilch aus der Dose ( canned coconut cream )

50 g Proteinpulver Vanille ( vanilla protein powder )

50 g ungezuckerte Kokosflocken ( sugarfree shredded coconut flakes )

1 – 2 EL Bio Erythrit ( 1 – 2 Tbsp erythrol )

1 EL rohen Kakao ( 1 Tbsp raw cocoa )

Toppings: Kakao Nibs, Kokosflocken, Xucker Schoko Drops ( cocoa nibs, coconut flakes, xylitol chocolate drops )

To do:

🇩🇪 Quark, Kokosmilch und Erythrit cremig rühren. Proteinpulver einrühren. Ein Drittel des Quarks mit dem Kakao verrühren. In die restliche Creme die Kokosflocken rühren. Abwechselnd in Gläschen schichten und mit den Toppings servieren 😋

🇺🇸🇬🇧 Combine greek yogurt, coconut milk and erythrol until creamy. Stir in the protein powder. Combine one third of the cream with the cocoa powder. Stir the coconut flakes in the rest of the Bounty cream. Spread it alternately in small jars and sprinkle with the toppings. Serve and enjoy 😋.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s