Popeye – Muffins

Okay, ich gebe es zu.. wieder so ne spontane Aktion, da ich beim Kochen für den Kindergarten meiner Mäuse noch etwas Blattspinat – Feta Masse übrig hatte. Dafür echt gut gelungen und so einfach, dass sie auch an einem busy Tag auf dem Tisch landen können.

Zutaten für ca 12 Stück:

200 g Bio TK Blattspinat, aufgetaut und abgetropft

70 g Feta

5 Eier

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten. In Muffinförmchen (bei mir waren es wieder die Silikonförmchen) füllen und bei 180 Grad (vorgeheizt) für 20 Minuten in Ofen.

Low carb, high protein, so liebe ich es!

Tipp:

Wer möchte streut noch Sesamsamen über die Muffins.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s