Rote Beete – Pesto mit Erdnussbutter

Ich ♥️ diese Knolle… als Pesto einfach über Gemüsepasta oder auf Vegan Pan, es lohnt sich auf jeden ein Glas im Kühlschrank zu haben.

Zutaten:

1 große rote Beete, geschält, geviertelt und ca. 10 Minuten in Wasser gekocht

1 Rosmarinzweig, frisch

60 g ungezuckerte Erdnussbutter

Saft 1/2 Zitrone

1 Knoblauchzehe

1 EL Weissweinessig

1 TL Agavendicksaft

Salz und Pfeffer

Alles im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Mit etwas Kochwasser der roten Beete bis zur gewünschten Konsistenz cremig pürieren. In Gläser gefüllt ca. 1 Woche im Kühlschrank haltbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s