Low Carb Döner

Kennt Ihr Cloudbread? Nein? Dann wird es höchste Zeit… passt perfekt in die low carb Küche und überzeugt mit viel Protein!!!

Zutaten für 4 Döner“Taschen“:

4 Eier

100 g Frischkäse

1/2 TL Salz

1 EL Sesam

Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

Eier trennen und Eiweiß steiff schlagen. 3 Eigelb mit Frischkäse und Salz verrühren. Eiweiß vorsichtig unterheben. Teig auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen zu 4 Fladen ausstreichen, mit Sesam bestreuen und 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für das Fleisch:

400 g Rinderhackfleisch

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Paprika, edelsüss

1 TL getrockneter Thymian

Salz und Pfeffer

1 EL Olivenöl

Fleisch im heißen Öl krümelig braten und würzen

Außerdem:

1/2 Salatgurke, gewürfelt

2 Tomaten, gewürfelt

1/8 Rotkohl, in dünnen Streifen

Etwas Blattpetersilie, gehackt

1/2 Zwiebel, in Ringe geschnitten, optional

2 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

Tomaten- und Gurkenwürfel mit Öl und Petersilie mischen.

Tzatziki? Na klar…

1 Gurke, entkernt

300 g Magerquark

1 EL Zitronensaft

1 Prise Birkenzucker

1 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

Alles pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken

Dann viel Spaß beim Füllen Eures Cloudbreads und lasst es Euch schmecken🥙

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s