Protein – Booster Ei – Muffin

Mal wieder ne superschnelle Low Carb Geschichte gefällig? Ob Frühstück, Mittag – oder Abendessen… aufgepasst und HELLO Resteverwertung!

Zutaten für 8 Muffins:

5 Eier, verquirlt mit Salz & Pfeffer gewürzt

Lieblingsgemüse gewürfelt, egal was Ihr im Kühlschrank findet (bei mir wars diesmal Paprika und Babyspinat, für die Kleinen habe ich noch Mais dazu getan)

Geraspelten Käse (Sorte völlig egal)

Schinkenwürfel, optional

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Muffinförmchen (ich schwöre auf Silikonbackförmchen – bei Lidl.de gibts super Förmchen für kleines Geld) mit Gemüse befüllen, Schinkenwürfel und Raspelkäse darauf, Eiermischung verteilen und für 20 Minuten in den Ofen.

Perfekt dazu Low Carb Bagels, Low Carb Brot oder Low Carb Walnussbrot .

Guten Appetit!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s