Dinkel – Quark – Brezeln

Ich weiß was Ihr nun denkt…. Brezeln? Selber machen? Was hat das mit dem Motto ‚Keep it simple‘ zu tun???

Aaaaaber, ich kann Euch beruhigen, mit diesem

Teig sind die Brezeln schneller geformt als Brötchen, EASY!

Und: Ihr könnt wahlweise süße oder salzige Brezeln machen. Na, das ist doch was oder?

Zutaten für ca 10 Stück:

150g Magerquark

6 EL Milch

6 EL Öl

1 Päckchen Backpulver

200g Dinkelmehl

100g Dinkelvollkornmehl

50g Birkenzucker und wer möchte Bio Rosinen für süße Brezeln ODER 1 TL Salz für herzhafte Brezeln

1 Eigelb zum Bepinseln

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Quark mit Milch, Öl, Birkenzucker oder Salz verrühren.

Mehl und Backpulver mischen und unter die Quarkmasse rühren. Rosinen (optional) unterheben. Der Teig sollte elastisch sein. Teig in 10 Portionen teilen und zu Schlangen rollen. Daraus Brezeln formen, ab aufs Backblech und mit verquirltem Eigelb bepinseln. Für 15 Minuten backen.

Meine Kinder lieben sie!

Viel Spaß!

2 Antworten auf “Dinkel – Quark – Brezeln”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s