Tofu nach Art der Ma Po A.K.A. DER PROTEINBOOSTER

Ich könnte mich reinlegen… ernsthaft, müsst Ihr probieren, vor allem diejenigen, die asiatische Küche lieben, wie ich! Ich weiß aus vielen Erfahrungen: Asiatisch kochen dauert, ich mache es trotzdem liebend gern, da das Resultat IMMER jede Arbeitsminute wert ist. Da dieser Blog allerdings unter dem Motto ’simple & clean‘ steht, ist dieses Rezept absolut adäquat… kaum Geschnibbel, kurz anbraten, low – carb und Mengen an Protein.

Zutaten für 1 hungrige Person:

200g Hackfleisch (ich esse nur Rind und nehme immer das Tartar, kaum Fett und für mich jeden extra Cent wert)

100g Bio Tofu

1 Stück Ingwer gehackt

1 Knoblauchzehe gehackt

1 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten, optional

1 EL Öl

1/4 l Brühe

1 TL Speisestärke in 1/2 EL kaltem Wasser aufgelöst, falls Euch die Konsistenz zu flüssig ist

Zubereitung:

Öl heiß werden lassen, Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch kurz braten. Hackfleisch dazu und unter Rühren krümelig braten. Brühe dazu und Tofu in die Sauce legen. 5 Minuten köcheln, Speisestärke einrühren und mit Sojasauce abschmecken.

🇨🇳🇨🇳🇨🇳

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s