Rohkostsalat trifft Ricotta

Diese Eigenkreation kommt bei uns gefühlt zu jedem Grillen auf den Tisch…. passt aber auch super zu einem Stück gebratenem Fleisch oder Fisch, also absolut low – carb geeignet.

Es entstand, kaum zu glauben, mal wieder bei einem Resteessen, von daher sind der Phantasie was Gemüse betrifft keine Grenzen gesetzt. Räumt einfach Euren Kühlschrank auf…

Zutaten für 1 großen Teller:

Bei mir waren es hier

3 Tomaten in dünne Scheiben geschnitten

1 Fenchelknolle gehobelt

1 Gurke gehobelt

1 Packung Ricotta

Gutes Olivenöl

Salz und Pfeffer

1 Packung Kresse

Es gehen auch super Karotten, Zucchini, Paprika… Hauptsache Ihr hobelt die Rohkost. Als Topping sind auch Sprossen oder Körner sehr lecker.

Zubereitung:

Gemüse lagenweise aufeinander schichten, den Ricotta in die Mitte stürzen, Olivenöl über die Rohkost und den Ricotta geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kresse drauf und ab auf den Tisch.

EASY👌🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s